Nachrichtenüberblick

28.04.2016

+++US-Aussenminister John Kerry nutzt Steueroasen für seine privaten Investments+++

+++Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts – Zu langsam abgeschoben: Abgelehnte Asylbewerber dürfen in Deutschland bleiben+++

+++Hayder Khalid R. (35) hält sich nach islamischem Recht für unschuldig – Im Asylheim: Ehefrau (Zweitfrau) musste Vergewaltiger die Füße küssen+++

+++Der Absturz von Europas Süden+++

+++Nazi-Sprüche und ein Hakenkreuz-Abzeichen: Skandalvideo belastet Berliner CDU+++

+++Ansteckungsrisiko? – Mediziner fürchtet Tuberkulose-Gefahr wegen Flüchtlingswelle – „Experte“ widerspricht+++

+++Pipi Nahles Langstrumpf – Sozialhilfe: Nahles will EU-Ausländern Hartz IV streichen+++

+++Land der Bekloppten – Gericht in Oklahoma: Oralsex mit Bewusstloser ist keine Vergewaltigung+++

+++„Brexit“: Draghi warnt Briten vor EU-Austritt+++

+++Sinkende Migrationszahlen: Tausende Plätze in Flüchtlingsunterkünften sind frei+++

+++Flüchtlingshilfe: Clan-Mitglieder sollen Lageso-Dolmetscher gewesen sein+++

+++Wegen Anti-Islam-Hetze: AfD-Abgeordneter fliegt aus Bürgerschaftssitzung+++

+++Willkommenskultur in Italien: Benvenuti, liebe Flüchtlinge!+++

+++Türkische Zensur: Wer steht noch auf Erdogans Liste?+++

Germanvapors – Neuer Onlineshop aus NRW für E-Dampfer

Der neue E-Dampfer Onlineshop aus NRW. Faire Preise und faire Versandkosten. Besuchen Sie unseren neuen Shop.

Germanvapors 5

Die Staats-Sicherheit des Dr. Schäuble

Aus dem Finanzministerium kommt der neue Chef des Bundesnachrichtendienstes (BND). Bruno Kahl mag ein nur wenig beschriebenes Blatt sein, sein Herr und Meister, der düstere

Weiterlesen…

Lawrow: Russophobe Minderheit will NATO auf antirussischer Basis konsolidieren

Die russophobe Minderheit in der NATO will die Allianz auf antirussischer Basis konsolidieren, erklärte Russlands Außenminister Sergej Lawrow am Donnerstag in einem Interview der schwedischen Zeitung „Dagens Nyheter“.

Russland will Uran in Tansania fördern

Russland will nach Angaben von Industrie- und Handelsminister Denis Manturow Uran in Tansania fördern. Ein dahin gehender Vertrag dürfte in nächster Zeit unterzeichnet werden, sagte der Minister am Donnerstag in Daressalam.

Lawrow warnt Schweden vor NATO-Beitritt – Antwortschritte werden folgen

Moskau behält sich das Recht auf Antwortschritte vor, falls Schweden der NATO beitreten wird. Das erklärte Russlands Außenminister Sergej Lawrow am Donnerstag in einem Interview der schwedischen Zeitung „Dagens Nyheter“.

Nullzinspolitik: Göttermanie

Nullzinspolitik: Göttermanie

Verschärftes Oktoberfest 2016: Einlasskontrollen und Sperrzäune geplant

Das Bierfestival Oktoberfest in München wird laut örtlichen Behörden in diesem Jahr unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt. Diese beispiellosen Maßnahmen werden zirka 950.000 Euro kosten.

Daesh macht Rakkas Straßen mit Stoffplanen für US-Drohnen unsichtbar

Extremisten der Terrormiliz Daesh (Islamischer Staat/IS) zwingen die Bewohner von Rakka, Stoffplanen über die Straßen der Stadt zu spannen. Auf diese Weise wird die Jagd nach Terroristen unter Einsatz von US-Drohnen wesentlich erschwert, weil deren Kameras „blind“ werden, wie The Daily Telegraph berichtet.

Ein Hauptverdächtiger der Silvester-Übergriffe in der Schweiz festgenommen

Ein junger Mann, der als einer der Hauptverdächtigen bei den Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln gilt, ist in der Schweiz festgenommen worden, meldet AFP am Dienstag unter Berufung auf lokale Behörden.

William Gladstone: Liberal aus Liebe

William Gladstone: Liberal aus Liebe

USA weiter gegen Kooperation mit Syrien im Anti-IS-Kampf

Die USA streben nach wie vor nicht nach einer Kooperation mit den syrischen Behörden im Kampf gegen die Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS), sagte Pentagon-Chef Ashton Carter vor dem US-Senatskomitee für die Streitkräfte.

Pentagon bittet Kongress um 350 Millionen Dollar für syrische Opposition

US-Verteidigungsminister Ashton Carter hat am Donnerstag den Kongress um zusätzliche 350 Millionen US-Dollar zur Unterstützung der syrischen Opposition ersucht.

Der tote Freund als Köder: Fischer fangen 80-Kilo-Monsterfisch

Der Brite Ron Hopper ist an Krebs gestorben, konnte jedoch trotzdem an einem langersehnten Angler-Ereignis in Thailand teilnehmen: Als Fischköder…

Paris: Krawalle bei Protest gegen Arbeitsmarktreform

Bei den landesweiten Demonstrationen gegen die geplante Arbeitsmarktreform ist es in Frankreich am Donnerstag zu Ausschreitungen gekommen.

Russland-Feldzug? Bundeswehr schickt Soldaten nach Litauen

Nato-Abschreckung gegen Russland: Bundeswehr will Soldaten für neue Nato-Einheiten nach Litauen schicken. Beschluss soll bei Nato-Gipfel in Warschau fallen.

Weiterlesen…

Pentagon schickt 150 Soldaten nach Syrien: Damaskus prangert US-Aggression an

Das syrische Außenministerium hat scharfe Kritik an der Entsendung von 150 US-Soldaten in den Nordosten Syriens geübt, meldet SANA.

Bloomberg: Wird Russlands „Traum des Jahrzehnts“ Wirklichkeit?

Russlands „Traum des Jahrzehnts“, die Abhängigkeit von der westlichen Preisbildung beim Rohöl abzubauen, dürfte bald in Erfüllung gehen. Wie die Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag meldet, plant Moskau einen unabhängigen Handelsplatz für Öl, einen eigenen Öl-Benchmark und die Umstellung des Ölgeschäfts auf die russische Währung.

Türkei: Zwei Journalisten von „Cumhuriyet“ zu Haftstrafen verurteilt

Ein Gericht in Istanbul hat die Kolumnisten der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“, Ceyda Karan und Hikmet Çetinkaya zu zwei Jahren Haft verurteilt. Sie hatten in ihren Artikeln Karikaturen auf den Propheten Mohammed aus der französischen Satire-Zeitschrift „Charlie Hebdo“ genutzt.

Islam-Debatte: Bedroht der Islam unsere Freiheit oder bedrohen wir die Freiheit der Muslime?

Islam-Debatte: Bedroht der Islam unsere Freiheit oder bedrohen wir die Freiheit der Muslime?

Uno: Söldner aus über 100 Ländern kämpfen in Syrien in IS-Reihen

Rund 20.000 bis 30.000 Söldner aus mehr als 100 Ländern kämpfen zurzeit in Syrien in den Reihen der Terroristen, sagte der UN-Vizegeneralsekretär für Bewachung und Sicherheit, Thomas Drennan, gegenüber RT.

„Netzwerk des Todes“ – gehen Business und Bürokratie beim Waffenschmuggel unisono?

Erst wurden die Autoren Daniel Harrich, Danuta Harrich-Sandberg und Jürgen Grässlin für ihr Projekt mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Nun bekamen sie eine ganz andere Rückmeldung auf ihre Arbeit über Waffenschmuggel nach Mexiko.

T-72: Ein „hartnäckiger“ Panzer aus Sowjetzeit

Neue Gehirn-Karte hilft beim Enträtseln von Gedanken

Wissenschaftler sind zum Schluss gekommen, dass alles, was der Mensch einst gesehen bzw. gelesen hat, in einem „Speicher“ der Gehirnrinde gelagert wird. US-Wissenschaftler haben einen semantischen Atlas der Gehirnrinde erstellt, der die Worte mit ihren Bedeutungen verbindet.

Atombetrieb Majak plant Bau militärischer Atomenergieanlagen

Vorrangige Aufgaben der Produktionsvereinigung Majak (Standort Osjorsk, Gebiet Tscheljabinsk), die zur Staatskorporation Rosatom gehört, sind die Schaffung und Nutzung von Kernsprengstoff und nuklearer Munition sowie die Erzeugung und Verwertung von nuklearen militärischen Energieanlagen.

Gazprom verfünffacht Überschuss 2015 auf elf Milliarden Euro

Der russische Konzern Gazprom ist nach dramatischen Einbrüchen 2014 im vergangenen Jahr wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. 2015 erzielte das Unternehmen nach eigenen Angaben einen nach internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS) bilanzierten Überschuss in Höhe von 787 Milliarden Rubel (10,6 Mrd. Euro), nach 157 Milliarden Rubel 2014.

Gedanken-gesteuerte Drohnen: US-Universität veranstaltet erstes Rennen

Die University of Florida hat das weltweit erste Rennen von Drohnen durchgeführt, die vom menschlichen Gehirn gesteuert werden, berichtet die Webseite Mashable.com.

Dr. Langohr gibt neuen Mut: Kaninchen-Therapie in den USA

Meist stellt man sich bei tiergestützter Therapie Hunde, Katzen oder Delphine vor. In der Stadt Milwaukee im US-Staat Wisconsin sollen aber nun auch Riesenkaninchen als Therapeuten zum Einsatz kommen, berichtet der Sender Fox6.

The Wall

Im Sommer 2016 wird in der französischen Stadt Calais ein zusätzlicher, von Großbritannien finanzierter 300 Meter langer Zaun installiert, um Flüchtlingen den Weg nach Europa zu erschweren. Zuvor hatten schon Bulgarien, Spanien und Griechenland ihren Wunsch angekündigt, die Zäune an der Grenze zur Türkei auszubauen.

AfD: Merkel treibt EU immer weiter in die Krise

AfD-Meuthen: Merkel treibt die EU immer weiter in die Krise. Da Merkel und Juncker die eskalierende Griechenlandkrise in den vergangenen Jahren nicht gelöst haben, stellt

Weiterlesen…

Ziege bringt Kreatur mit menschlichem Gesicht zur Welt – VIDEO

In Malaysia hat eine Ziege ein Junges geboren, das erstaunlich einem menschlichen Baby ähnelte. Diese erschreckende Entdeckung machte ein 63-jähriger Landwirt in seiner Herde.

US-Wirtschaftswachstum schwächer als erwartet

Das Bruttoinlandsprodukt der Vereinigten Staaten ist im ersten Quartal 2016 nur um 0,5 Prozent gegenüber Vorjahr gestiegen.

Schluss mit Privatsphäre? User organisiert Liveübertragung von geknackten Webcams

Ein anonymer Internetnutzer beobachtet seit mehreren Tagen andere User über ein Remote-Desktop-Programm, berichten russische Medien. Sein „Hobby“ hat er unter anderem in eine Show verwandelt, die er auf YouTube live sendet.

Wolfgang Schäuble bestellt den neuen BND-Chef

Wolfgang Schäuble hat damit einmal mehr seine Macht in der derzeitigen Bundesregierung demonstriert. Er muss nicht Kanzler sein, um in wesentlichen Fragen die Richtlinien der Politik zu bestimmen.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com